MEIN YOGAWEG


Wie alles begann...


...vor etwa 7 Jahren. Mit Rückenschmerzen. Kennen wir glaube ich alle. Ich habe damals im pflegerischen Bereich gearbeitet und nach etwas gesucht, womit ich meinen Rücken sowohl stärken, als auch entlasten kann. Über Yoga-YouTube-Videos habe ich nicht nur meine Schmerzen in den Griff bekommen, sondern auch ein tiefes Interesse für diese facettenreiche Sportart entwickelt.
Der Wunsch, mehr über Yoga zu erfahren und meine Praxis zu vertiefen wurde immer größer und ließ mich nicht mehr los. So entschloss ich mich im Jahr 2020 eine 200 Stunden Hatha-Vinyasa-Yogalehrerausbildung bei Amiena Zylla und Nicoletta Wagenstetter in München zu absolvieren. Mit vielen tollen Begegnungen, neuen Impulsen und Wissen im Gepäck, begann ich zunächst Online-Stunden für Freunde zu geben.
2022 erfüllte ich mir weitere Herzenswünsche.
Ich absolvierte die Prä- und Postnatal Ausbildung bei Nicoletta Wagenstetter und rief "Yoga mit Gefühl" ins Leben!
Weil das, was man auf der Yogamatte erlebt, oft nicht in Worte gefasst werden kann.
Sondern mit dem Herzen gefühlt wird.

In meinem Unterricht möchte ich Herzensbegegnungen schaffen.
Vor allem die, zu dir selbst.
Bist du dabei?
Ich freue mich, wenn du Teil meines Yogaweges wirst und wir uns gegenseitig inspirieren können.

See you on the mat
Deine Anna